Folge mir:
Essen und Trinken, Foodinspirationen, Reisen, Reisen und Lifestyle

Full Day of Eating | Thailand

Mein Full Day of Eating aus Thailand – Koh Lanta. Ich habe euch einen ganzen Tag mitgenommen und zeige euch, was ich hier so esse. In Thailand kann man wirklich sehr sehr gesund und auch relativ günstig essen.:) Ich liiiebe es, alles zu probieren. Na gut, FAST alles 😁… aber vor allem liebe ich es, in Restaurants zu essen, die nicht speziell für Touris gemacht sind… lieber kleine Restaurants etwas außerhalb. Das ist für mich authentischer:)

 

Frühstück

 

 

Zum Frühstück gab es einen veganen Cream Bagel. Der ‚Cream Cheese‘ ist aus Cashewnüssen zubereitet, dazu Tomate und Gurke – war wirklich lecker + einen Iced Coffee mit fettarmer Milch. Wenn man sich vegan ernährt, ist es nicht einfach, in Thailand abwechslungsreich zu essen aber es ist möglich. Man muss halt wirklich immer sagen ‚without Egg, without Cheese….‘. Aber wie gesagt, es ist auf jeden Fall möglich. Und nein, ich bin keine Veganerin.:)

 

 

Snack 

 

Als Snack gab es dann ein paar Mini Bananen. Die sind soooooooo lecker, also ehrlich: Wenn ihr Bananen gerne mögt, dann müsst ihr die unbedingt probieren! Mega süß vor Allem, wenn sie richtig reif sind. Absolutes Muss!

 

Mittagessen

 

 

Fried Rice! Grooooße Liebe! Angebratener Reis, dazu meistens Eier, Gemüse, Hähnchen, Tofu, Meeresfrüchte etc. und leckere Gewürze! Mein Fried Rice an diesem Tag war ohne Fleisch, mit Ei und Gemüse + Knoblauch.

Das Gericht ist ziemlich typisch für Thailand und bekommt man in jedem Restaurant und beinahe an jeder Straßenecke.

 

Und zwischendurch viel Obst 

 

 

Abendessen

 

 

Hähnchen Curry – ich liebe Curry so sehr und das Curry in Thailand ist der W A H N S I N N!!! ❤️

 

Wenn ich zurück in Deutschland bin, werde ich einige Sachen nachkochen, darauf freue ich mich schon total!! 😍 Ich hoffe, euch hat mein Full Day of Eating gefallen! 🙂

 

Eure Vero

Teile diesen Beitrag
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar