Folge mir:
Essen und Trinken, Rezepte

Zuckerfreie Nussschnecken | Fettreduziert

Diese Nussschnecken sind ohne Zuckerzusatz , sind fettreduziert und super schnell gemacht! Das Proteinpulver kann durch Mehl oder durch Instant Oats ersetzt werden. Dann aber bitte dir Nussschnecken etwas länger backen lassen 🙂

Alle Zutaten wie zum Beispiel Proteinpulver, FlavDrops oder Sucralose, Instant Oats und Erdnussbutter gibt es bei Myprotein. Mit meinem Code VEROSKITCHEN könnt ihr immer 20% sparen, HIER  gehts zum Shop.

 

Die Zutaten:

 

  •  400 g Mehl (gerne halb Vollkorn Dinkelmehl)
  • 100 g Proteinpulver (kann durch Mehl oder Instant Oats ersetzt werden)
  • 500g ungezuckertes Apfelmus,
  • 1 Pk. Trockenhefe,
  • Süßstoff (Sucralose, FlavDrops, Stevia)
  • ein Schluck Milch/ Wasser

Füllung:

  • 50g Apfelmus
  • 80g Erdnussbutter (im verlinkten Shop oben gibt es Erdnussbutterpulver mit 70% weniger Fett… einfach mit Wasser anrühren)

Die Zubereitung

Die Zutaten für den Teig zusammen mischen und gut vetkneten. Den Teig eine gute halbe Stunde ruhen lassen.

Anschließend den Teig ausrollen, mit einer Mischung und 50 g Apfelmus und 80 g Erdnussbutter bestreichen und zusammenrollen.

Etwa 10-12 Stücke abschneiden, diese auf ein Backblech mit Backpapier legen und bei 160 Grad etwa 20-25 Minuten backen lassen. Wenn du das Proteinpulver durch Mehl ersetzt, evtl. etwas länger backen lassen. Ich habe die Schnecken vor dem backen noch mit etwas Kokosöl bepinselt, der Schritt ist aber optional.:)

 

Viel Spaß beim backen!

Eure Vero ❤️

Teile diesen Beitrag
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar