Folge mir:
Essen und Trinken, Rezepte

Grundrezept – Protein Butter Muffins fettarm

Diese Muffins sind ein super Basic Grundrezept für Proteinmuffins! Schnell gemacht und der Teig kann mit Blaubeeren, Schokostücken, Nüssen etc. verfeinert werden. Klappt irgendwie immer und ist ein Rezept, auf das man sich verlassen kann. 🙂 Let’s go!

Die Zutaten

– 50g Proteinpulver eurer Wahl 

– 100g Dinkelmehl

-70ml Milch oder Wasser

– 1 Ei

– 45g Butter, light (zum Beispiel Joghurt Butter oder so)

– etwas Süßungsmittel deiner Wahl (Stevia, Sucralose, FlavDrops etc.)

-1/2 TL Backpulver 

 

Die Zubereitung

 

Gib alle Zutaten in eine Schüssel und vermische diese mit einem elektrischen Rührgerät, bis ein cremiger Teig entsteht. Eventuell musst du noch etwas Milch hinzugeben. Nun kannst du einfach noch die Zutaten deiner Wahl hinzugeben. Blaubeeren, Nüsse, Schokodrops… was immer du magst.

Heize den Ofen auf 180 Grad Umluft vor und verteile den Teig auf 6 Muffinförmchen. 

 

Lasse die Muffins anschließend 20 Minuten backen, etwas auskühlen lassen und genießen. 🙂

 

Die Nährwerte (pro Muffin)

 

131 Kcal

12g Kohlenhydrate

4,5g Fett

9,8g Eiweiß

 

 

Viel Spaß beim Nachbacken,

deine Vero

 

 

 

 

 

 

Teile diesen Beitrag
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar